Wer sich in den Hochzeitsvorbereitungen befindet oder selbst schon geheiratet hat sich sicherlich schon die Frage stellen müssen, wo denn geheiratet werden soll oder auch, welche Dienstleister für die Feier hinzugezogen werden sollen.

Natürlich kommt man um den einen oder anderen Dienstleister wohl kaum herum, z.B. das Brautmodengeschäft, den Juwelier oder den Anbieter der Location in der gefeiert werden soll. Auf andere Helfer ist man nicht unbedingt angewiesen, aber sie können die Hochzeit und die Vorbereitungen viel schöner und einfach gestalten. Zu dieser Kategorie gehört z.B. der Hochzeitsfotograf oder ein kompetenter Weddingplanner. Aber nun stellt sich nicht nur die Frage, welche Dienste in Anspruch genommen werden sollen, sondern auch, welchen Anbieter man denn auswählen soll.

Entweder man hat das Glück sich auf die Erfahrungen der Freunde berufen zu können oder es beginnt meist eine Odyssee im Meer der vielen Anbieter im Internet auf der Suche nach genau dem richtigen. Eine Hilfestellung bei solchen Aufgaben kann aber z.B. ein Hochzeitsportal sein. In vielen Hochzeitsportalen gibt es Branchenbücher, in denen sich Dienstleiter rund um das Thema Hochzeit eintragen lassen können. Diese Sammlungen von Dienstleistern sind zwar meist noch keine Garantie, dass diese auch wirklich gut sind, aber man bekommt schon einen guten Überblick, was denn in der Region überhaupt vorhanden ist. Dafür sind natürlich Branchenbücher mit einer PLZ-Umkreissuche wesentlich geschickter als solche, die einfach nur eine Liste von Dienstleister auflisten (z.B. das Hochzeitsportal hochzeit-perfekt.de). Es bleibt jetzt noch die Aufgabe des Einzelnen, sich selbst für einen Dienstleister zu entscheiden und zu schauen, ob dieser denn den eigenen Ansprüchen genüge tut. Sollte man jedoch schlechte Erfahrungen mit einem Anbieter machen, sollte man aus Solidarität gegenüber den anderen Brautpaaren vielleicht dem Branchenbuchbetreiber einen kurzen Tipp geben. Denn so kann verhindert, dass dieser nochmal über ein solches Branchenbuch gefunden wird.

Popularität: 29%


COMMENTS / EIN KOMMENTAR

Nun ja, ich habe vor fast 5 Jahren geheiratet und wir haben leider keine Freunde gehabt, die uns weiterhelfen konnten.
Jedoch konnten wir über das Internet sehr viele gute Ideen und Vorschläge in verschieden Kategorien finden. Das Branchenbuch hat sich für sehr gut erwiesen, jodoch glaube ich nicht, dass jemanden einen Negativtip abgeben würde, obwohl es sicher richtig und wichtig wäre.

Melanie schrieb folgenden Beitrag am 26. Feb 09

SPEAK / DEIN KOMMENTAR...
Kommentare werden morderiert.

Return to Top

Suchen und Finden von Dienstleistern für die Hochzeit

Geposted am 02. Okt 08 in Die Ehe //, Die Hochzeit //. Abonnieren um die Kommentare zu verfolgen. Ein Kommentar. Deine Gedanken oder trackback von Deiner Seite.

Letzte Kommentare

Kategorien

Archiv

FRESH & NEW

Anzeigen:

FEATURED / BEST OF Marry-Bloggings

Brautschleier
Brautschuh
Michael Jackson in Love
Haas kann noch nicht heiraten
Barbara Becker und Arne Quinze sagen am 13. September „Ja“!
Britney Spears möchte mal wieder heiraten
Cranberrysaft von Ocean Spray zu gewinnen - für die Flitterwochen :-)
Brautkleid
Zusammenhang?
Impressum